Candesartan

Gilt für: Tablette

Erhalten Sie medizinische Hilfe, wenn Sie eines dieser Anzeichen einer allergischen Reaktion während der Einnahme von Candesartan haben: Nesselsucht; Schwierigkeiten beim Atmen; Schwellung der Ihr Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen.

In seltenen Fällen kann Candesartan eine Bedingung führen, die die Aufteilung des Skelettmuskelgewebes führt zu Nierenversagen führt. Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Muskelschmerzen, Empfindlichkeit oder Schwäche haben, vor allem wenn Sie auch Fieber, Übelkeit oder Erbrechen und dunkel gefärbte Urin.

Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie alle anderen schweren Nebenwirkungen wie:

fühlen, dass Sie ohnmächtig werden könnte;
Schmerzen in der Brust;
Schwellung in Ihre Hände oder Füße; oder
langsame Herzfrequenz, schwacher Puls, prickelndes Gefühl.

Weniger schwerwiegende Nebenwirkungen von Candesartan können umfassen:

laufende oder verstopfte Nase, Halsschmerzen, Husten;
Rückenschmerzen;
Gelenkschmerzen;
Bauchschmerzen, Durchfall;
Kopfschmerzen, Schwindel; oder
müde fühlen.