AcidMantle

Generischer Name: Weichmacher aktuell

Gilt für Weichmacher aktuell: Creme, Gel, Lotion

Andere Darreichungsformen:
Creme, lotion
Emulsion
Spray, aktuelle Flüssigkeit

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, wenn eine dieser häufigsten Nebenwirkungen fortbestehen oder störend zu werden:
Mild Juckreiz, brennen oder stechen.

Suchen Sie ärztliche Hilfe sofort, wenn eine dieser Nebenwirkungen auftreten, während der Einnahme von Emollients topische (der Wirkstoff in AcidMantle enthalten)

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht; Juckreiz; Atembeschwerden; Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund, Gesicht, Lippen oder Zunge); schweren oder anhaltenden Juckreiz, brennen oder stechen; Reizung der Haut; Verschlechterung der Trockenheit.

Acidophilus

Generischer Name: Lactobacillus acidophilus

Lactobacillus acidophilus gilt: oral Kapseln Tabletten und Pulver

Nebenwirkungen sind:
Blähungen.

Aciphex Sprinkle

Generischer Name: Rabeprazole

Gilt für Rabeprazole: mündliche Kapsel verzögerte Freigabe, Tablette enterischen beschichtet

Zusätzlich zu seinen benötigten Auswirkungen können einige unerwünschte Effekte durch Rabeprazole (der Wirkstoff in Aciphex Sprinkle enthaltenen) verursacht werden. Den Fall, dass eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten, können sie ärztliche Behandlung erfordern.

Sie sollten mit Ihrem Arzt sofort überprüfen, wenn eine dieser Nebenwirkungen auftreten, bei der Einnahme von Rabeprazole:

Weniger häufig:
Blähungen oder Schwellung des Gesichts, Arme, Hände, Unterschenkel oder Fuß
Husten oder Heiserkeit
dunkler Urin
trockener Mund
Fieber oder Schüttelfrost
allgemeine Müdigkeit und Schwäche
helle Hocker
unteren Rücken oder Seite Schmerzen
Übelkeit und Erbrechen
schmerzhaft oder schwer Wasserlassen
rasche Gewichtszunahme
Kribbeln der Hände und Füße
ungewöhnliche Gewichtszunahme oder Verlust
gelbe Augen und Haut

Selten:
Blutiger Urin
weiterhin Geschwüre oder Wunden im Mund
Krämpfe (Anfälle)
Schwierigkeiten mit der Atmung
Halsschmerzen
ungewöhnliche Blutungen oder Blutergüsse
ungewöhnliche Müdigkeit oder Schwäche

Häufigkeit nicht bekannt:
Rücken, Beine oder Bauchschmerzen
Zahnfleischbluten
Blut im Urin oder Stuhl
blutige, schwarz oder verweilen Hocker
Ändern Sie im Bewusstsein
Ton-farbigen Hocker
bewölkt Urin
Verwirrung über die Identität, Ort, Person und Zeit
Fortsetzung von Übelkeit oder Erbrechen
Probleme mit schlucken
Schwindel
Schläfrigkeit
schneller Herzschlag
allgemeine Körper-Schwellung
allgemeines Gefühl von Müdigkeit oder Schwäche
stark verringerte Frequenz von Wasserlassen oder Menge des Urins
Kopfschmerz
hohes Fieber
Nesselsucht
halten falsche Vorstellungen, die dadurch nicht geändert werden kann
Zunahme der Häufigkeit der Anfälle
Juckreiz
Gelenk oder Muskel-Schmerzen
große, Bienenkorb-wie Schwellungen an Gesicht, Augenlidern, Lippen, Zunge, Hals, Hände, Beine, Füße oder Geschlechtsorgane
Appetitlosigkeit
Verlust des Bewusstseins
Stimmung oder psychische Veränderungen
Muskelkrämpfe
Muskelschmerzen oder Steifigkeit
Muskelkrämpfen (Tetanie) oder zucken
Kein Blutdruck
keine Atmung
kein Puls
Nasenbluten
blasse Haut
punktförmige rote Flecken auf der Haut
Schwellungen oder Schwellung der Augenlider, oder um die Augen, Gesicht, Lippen oder Zunge
sehen, hören oder Gefühl Dinge gibt, die nicht
Sicherstellungen
Haut Blasen
Hautausschlag
Wunden, Geschwüre oder weiße Flecken auf den Lippen oder im Mund
geschwollene Drüsen
Engegefühl in der Brust
Zittern
unangenehmen Atem Geruch
ungewöhnliche Aufregung, Nervosität oder Unruhe
Erbrechen von Blut

Einige der Nebenwirkungen, die auftreten können, mit Rabeprazole kann keine ärztliche Hilfe benötigen. Wie Ihr Körper sich das Medikament während der Behandlung passt können diese Nebenwirkungen verschwinden. Ihre Angehörigen eines Gesundheitsberufes möglicherweise auch informieren Sie über Möglichkeiten zu verringern oder zu verhindern, dass einige dieser Nebenwirkungen. Wenn eine der folgenden Nebenwirkungen weiter, störend oder haben Sie Fragen zu ihnen, überprüfen Sie mit Ihrem medizinischen Fachpersonal:

Häufiger:
Schlecht, ungewöhnliche oder unangenehmen (Geschmack nach)
Ändern Sie im Geschmack

Weniger häufig:
Gliederschmerzen oder Schmerzen
Staus
Verstopfung
Durchfall
überschüssige Luft oder Gas im Magen oder Darm
Gefühl schwach
voller Gefühl
Sodbrennen
Taubheitsgefühl, Kribbeln, Schmerzen oder Schwäche in Händen oder Füßen
Schmerzen
Übergabe von gas
Schnupfen
Schläfrigkeit
geschwollene Gelenke
zart, geschwollene Drüsen am Hals
Stimme ändert sich

Häufigkeit nicht bekannt:
Blasenbildung, Schälen oder Lockerung der Haut
rote, gereizte Augen
Rote Hautveränderungen, oft mit einem lila-center