Acid Relief

Generischer Name: Dihydroxyaluminum Natriumcarbonat

Gilt für Dihydroxyaluminum Natriumcarbonat: Kautabletten

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, wenn eine dieser häufigsten Nebenwirkungen fortbestehen oder störend zu werden:
Verstopfung.

Suchen Sie ärztliche Hilfe sofort, wenn eine dieser Nebenwirkungen auftreten, während der Einnahme von Dihydroxyaluminum Natriumcarbonat (der Wirkstoff in Säure Relief enthalten)

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht; Juckreiz; Atembeschwerden; Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund, Gesicht, Lippen oder Zunge); Verlust des Appetits; Muskelschwäche; Übelkeit; langsame Reflexe; Erbrechen.

Acid Jelly

Generischer Name: Essigsäure aktuell

Gilt für Essigsäure aktuell: Bewässerung-Lösung für die Bewässerung

Nebenwirkungen sind:
Systemische Azidose, Schmerz/urologische Schmerz, Hämaturie.

Acid Control 75

Generischer Name: Ranitidin

Gilt für Ranitidin: orale Lösung, orale Tabletten und Tabletten für orale Tabletten für Lösung, parenterale Injektion, parenterale Injektion bei iv-Infusion nur Brausetabletten

Nebenwirkungen sind:
Orale oder parenterale Therapie: Kopfschmerzen, manchmal schwerer.

IM-Therapie: vorübergehende Schmerzen an der Injektionsstelle.

IV-Therapie: vorübergehende lokale brennen oder Juckreiz.